Small Luxury Hotel Das Tyrol
closeshow
 
 

Wien Infos – Tiergarten Schönbrunn

Bis zum Beginn der 1970er Jahre wurden hier Gehege für Stelz- und Wasservögel, Hirsche, Bergwiederkäuer, Pinguine, Bären und Robben errichtet, die als Freisichtanlagen angelegt waren.

Weitere Meilensteine der Epoche unter Tiergartendirektor Fiedler waren die Eröffnung eines Kinderzoos (1969) und die Einrichtung einer zoopädagogischen Abteilung (1976).
Trotz dieser Neuerungen und trotz zum Teil herausragender Zuchterfolge - so gelang bereits 1960 die Handaufzucht eines Eisbärenbabys ("Kara") oder 1961 die weltweit erste Nachzucht europäischer Seeadler - , hatte der Tiergarten bald mit Imageproblemen zu kämpfen.
Die Tierhaltung galt als veraltet und die Besucherzahlen waren rückläufig.

Diskussionen über die Auflösung des Tiergartens bzw. über eine Verlegung in einen anderen Wiener Bezirk wurden 1991 durch die Gründung der "Schönbrunner Tiergarten GmbH" beendet.´

Seither hat sich der älteste Zoo der Welt auch zu einem der schönsten und modernsten entwickelt, in dem sich in einzigartiger Weise ein historischer barocker Baukern mit neuester Tiergarten-Architektur verbindet.

Der Tiergarten Schönbrunn bietet seinen Besuchern ein breites Erlebnis- und Informationsangebot und arbeitet auf nationaler und internationaler Ebene an vorderster Front an vielen wichtigen Arterhaltungs- und Naturschutzprojekten mit.

Anreise vom Hotel Das Tyrol

13., Schönbrunn U4, Tram 10, 58, 60: Hietzing
Tel. 877 92 94-0

Internet: http://www.zoovienna.at

 
Hotel Video

Informieren Sie sich direkt hier über unser Hotelvideo...

» mehr dazu...

Geschenkgutschein

4 Übernachtungen...