N° 3 von 360 Hotels in Wien

Sehenswürdigkeiten

Wien ist eine Stadt zum Verlieben

Unter 221 Städten weltweit belegt Wien seit Jahren den ersten Rang in puncto Lebensqualität. Erkunden Sie die schöne Wiener Stadt von ihrer besten Seite: Mit seiner zentralen Lage ist Das Tyrol der ideale Ausgangspunkt, um auf Expedition zu gehen. Hier eine kleine Auswahl vom überaus breiten Angebot an Sehenswürdigkeiten und Kultur-Highlights in Wien. Detaillierte Informationen zu Routen, Touren, Öffnungszeiten und vieles mehr finden Sie zusätzlich auf www.wien.info

Museumsquartier

Barocke Architektur trifft auf moderne: Das MuseumsQuartier Wien MQ ist eines der zehn größten Kulturareale der Welt.

Mehr

Leopoldmuseum

Wiener Jugendstil, Wiener Werkstätte und Expressionismus – das Leopold Museum im Museumsquartier zeigt hunderte Meisterwerke der österreichischen Moderne.

Mehr

Museum Moderner Kunst - mumok

Andy Warhol, Pablo Picasso, Yoko Ono, Günter Brus uvm. – Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts sind im mumok im MuseumsQuartier ausgestellt.

Mehr

Kunsthistorisches Museum

Die weltgrößte Bruegel-Sammlung und beeindruckende Hauptwerke der abendländischen Kunst von Tizian, Tintoretto, Velazquez uvm. – dieses Museum zählt zu den bedeutendsten Kunstsammlungen der Welt.

Mehr

Secession

Wahrscheinlich das berühmteste Gebäude des Wiener Jugendstils um 1900. Hier wirkten Klimt, Schiele und viele andere bedeutende Maler, Architekten und Designer.

Mehr

Albertina

Dürer, Klimt, Rubens, Schiele, Cézanne, Kokoschka, Picasso, Rauschenberg – in der Albertina finden Sie eine der größten und wertvollsten grafischen Sammlungen der Welt.

Mehr

Belvedere

Österreichische Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart und die weltgrößte Klimt-Sammlung mit den goldenen Bildern "Der Kuss" und "Judith".

Mehr

Kunsthaus Wien

Das Ausstellungszentrum des Malers Friedensreich Hundertwasser zeigt nicht nur die Hundertwasser-Werkschau, sondern auch wechselnde Ausstellungen spannender Gegenwartskunst.

Mehr

MAK

Design dominiert im MAK, dem Museum für angewandte Kunst: Kunsthandwerk der Wiener Werkstätte, Möbel von Thonet sowie ausgefallenes Design für Glas, Porzellan, Silber und Textilien.

Mehr

Architekturzentrum Wien

Die erste Adresse für Architektur in Österreich hat sich als Informations-, Wissens- und Forschungszentrum etabliert und bietet auch das einzige Architekturmuseum Österreichs.

Mehr

Naturhistorisches Museum

Insekten, Edelsteine, Mineralien, Flugsauriern – die Vielfalt der Natur beeindruckt. Präparierte Exemplare von ausgestorbenen oder extrem bedrohten Tierarten geben der Sammlung unschätzbaren Wert.

Mehr

Stephansdom

Das bedeutendste gotische Bauwerk Österreichs ist das Wahrzeichen Wiens. Altäre, Seitenkapellen, der Domschatz, die Pummerin, die Katakomben – diesen Dom muss man gesehen haben.

Mehr

Karlskirche

Der barocke Sakralbau von Johann Bernhard Fischer von Erlach beeindruckt mit mächtiger Kuppel, üppigen Kuppelfresken und einem strahlenden Hochaltar.

Mehr

Hofburg

Über 700 Jahre wurden von hier aus die imperialen Geschicke des Habsburgerreiches gelenkt. Privatgemächer, Repräsentationsräume und Sammlungen zeigen den Kunstsinn der Kaiser.

Mehr

Spanische Hofreitschule

Weltweit einzigartig wird hier die klassische Reitkunst der Hohen Schule von der Renaissance bis heute unverändert gepflegt. Erleben Sie das berühmte Lipizzaner-Ballett!

Mehr

Staatsoper

Scala, Met und die Wiener Staatsoper – sie gelten weltweit als Dreigestirn der Opern. Top-Produktionen auf höchstem Niveau – lassen Sie sich von diesen Darbietungen verzaubern.

Mehr

Burgtheater

Schon vor rund 250 Jahren war das Wiener Burgtheater eine der ersten Adressen für deutschsprachige Schauspielkunst. Viel später erst bezog die Institution „Das Haus am Ring“.

Mehr

Theater an der Wien

Wiens zweite Opernbühne hat sich auf Opern aus dem Barock und der Gegenwart auf höchstem Niveau spezialisiert.

Mehr

Parlament

In Formen griechischer Architektur schuf Theophil Hansen das ehemalige Reichsratsgebäude. Bis 1918 tagten hier die Abgeordneten der österreichischen Hälfte der Doppelmonarchie Österreich-Ungarn.

Mehr

Kärntner Straße, Am Graben, ...

Juweliere, Nobelgeschäfte und Parfümerien – in dieser geschichtsträchtigen Region der Wiener Altstadt lässt es sich hervorragend einkaufen.

Mehr

Wiener Naschmarkt

Mit über 120 Ständen ist er berühmt für sein buntes Angebot. Der wöchentliche Flohmarkt am Samstag hat zwischenzeitig Kultstatus.

Mehr

Spittelberg-Viertel

Kleine, romantische Gassen, wunderschöne Biedermeierhäuser - das revitalisierte Biedermeierviertel beeindruckt mit einer lebendigen Lokalszene.

Mehr

Parks in Wien

Burggarten, Schillerpark, Prater oder der Volksgarten mit seinen 400 blühenden Rosensorten – in der Innenstadt laden wunderschöne Parks zur Erholung.

Mehr

Schloss Schönbrunn

Teil des UNESCO-Weltkulturerbes! Das Schloss selbst, die prächtigen Zeremonienräume, die einzigartige Parklandschaft, das Palmenhaus, die Gloriette und der älteste noch bestehende Tiergarten der Welt – Schloss Schönbrunn zählt zu den schönsten Barockanlagen.

Mehr

Schatzkammer

Die bedeutendste Schatzkammer der Welt beherbergt die Kaiserkrone des Heiligen Römischen Reiches, die österreichische Kaiserkrone, den Burgunderschatz und den Schatz des Ordens vom Goldenen Vlies.

Mehr

Haus des Meeres

Tropische Süß- und Meerwasserfische, Fische aus dem Mittelmeer und heimischen Gewässern sowie Haie - im Haus des Meeres befindet sich Österreichs größtes Aquarium.

Mehr

Haus der Musik

Willkommen in einer Welt der Ton- und Klangphänomene! Wiens einzigartiges Klangmuseum beherbergt auch das Museum der Wiener Philharmoniker.

Mehr
Service
Medien
Links
Facebook Instagram YouTube